Alexa & Kalle's Website

Direkt zum Seiteninhalt
                               Herbsturlaub Kroatien 2019
                                                                      27.09.2019 - 26.10.2019
Kroatien-Fahne

Wir entfliehen dem kühlen, regnerischen Lübeck mit Temperaturen von 13°C und steuern heute unseren ersten Übernachtungsplatz bei Coswig in Sachsen - Anhalt an, wo wir in der ,,Marina Coswig" direkt an der Mittelelbe gelegen einen Platz für die Nacht ergattern. Auch hatten wir noch genug Zeit für einen Besuch des Ortes.





 

IGGENSBACH
In der Nähe von Deggendorf finden wir beim Stellplatz ,,Gasthaus Zur Weihermühle" wie schon 2017 unseren nächsten Schlafplatz.
Unser Standort Vucetinec
VUCETINEC
Am dritten Tag der Anreise erreichen wir am Nachmittag den Grenzübergang ,,Banfi - Strigova" und treffen bei sommerlichen Temperaturen von 21°C bei Familie und Freunden in Vucetinec ein. Hier werden wir vorerst bleiben.
Varaždin ist eine Stadt im Norden Kroatiens, liegt  am rechten Ufer der Drau und hat 46.946 Einwohner. Sie ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Gespanschaft und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Nordkroatiens, außerdem Sitz der katholischen Diözese Varaždin. (Wikipedia)
Ein Pflichtbesuch. Wir entdecken immer wieder Neues in dieser Stadt ein Bummel über den Markt ist obligatorisch.
                                        

                                  Medimurje und Umgebung
Die Gespanschaft Međimurje ist die nördlichste Gespanschaft Kroatiens. Sie umfasst die Landschaft Međimurje zwischen den Flüssen Drau und Mur an der Grenze zu Slowenien und Ungarn. Die Gespanschaft Međimurje hat eine Fläche von 730 km² und 113.804 Einwohner. Ihr Verwaltungssitz ist Čakovec.
Kastanien rösten bei Freunden.
Weinverkostung beim Hobby-Schreiner.
Wanderung in der Umgebung von Vucetinec.
Besuch des Schlosses Trakoscan
Das Schloss Trakošćan befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Bednja in der Gespanschaft Varaždin im äußersten Norden Kroatiens, nahe der slowenischen Grenze. Es ist mit 40.000 Besuchern jährlich eines der meistbesuchten Schlösser des Landes. (Wikipedia) In den Räumen durfte leider nicht fotogafiert werden.
      
Der Campingplatz liegt in Rakitje einem Vorort von Zagreb. Idealer Ausgangspunkt für einen Stadtbesuch.
Es gibt einen Shuttle zur S-Bahnstation man kann aber auch ein Taxi bestellen was wir gemacht haben
(Taxifahren ist sehr günstig in Kroatien) . An der Rezeption spricht man auch deutsch.


Zagreb ist die im Nordwesten Kroatiens gelegene Hauptstadt des Landes. Charakteristisch für Zagreb ist seine österreichisch-ungarische Architektur aus dem 18. und 19. Jh. In der Oberstadt Gornji Grad befindet sich die Kathedrale mit den Zwillingstürmen und die St.-Markus-Kirche mit dem bunten Dach. Ganz in der Nähe liegen die zahlreichen Straßencafés der Fußgängerstraße Tkalčićeva Ulica. In der Unterstadt Donji Grad gibt es den Hauptplatz Ban Jelačić sowie Geschäfte, Museen und Parks. Mitten in der Stadt gibt es seit 1926 (Offiziell 1930) einen Bauernmarkt den DOLAC ein Highlight von Zagreb.
Die Gastronomie am Dolac ist sehr zu empfehlen.
Es war nicht unser letzter Besuch.

Zurück zum Seiteninhalt